01.03.2015  Punktspiele in Wacken

Bei den heutigen Punktspielen kamen erstmals Mia und Mats zum Einsatz. 

Im ersten Spiel (Wacken - 1. RBC) konnten im ersten Doppel Laura und Mats das Spiel nach drei Sätzen mit 15:21; 21:16 und 18:21 für sich entscheiden.

 

Das zweite Doppel von Mia und Jorge ging ebenfalls mit jeweils 18:21 an den RBC.

 

Die ersten drei Einzel gewannen die Rendsburger Laura, Jorge und Mats deutlich.

 

Das vierte Einzel von Mia gegen Wacken ging nach einem hart umkämpften zweiten Satz nach einem 21:11 und 25:23 an Wacken. Dennoch ein super Ergebnis...

 

5:1 für den RBC hieß es nach dem ersten Spiel !

 

Im zweiten Spiel gegen Itzehoe II ging das erste Doppel von Laura und Jorge an den RBC. Mia und Mats mußten das Doppel am Ende im 3. Satz deutlich an die Itzehoer abgeben.

 

Da Itzehoe nur zu dritt antraten, ist hieß es am Ende nach den Einzeln auch in diesem Spiel 5:1 für den RBC. 

07.02.2015 Punktspiel gegen Itzehoe I und Barmstedt II 

Bei den heutigen Punktspielen hat erstmals Jorge Petersen um Punkte für den RBC gespielt. Dank seines spontanen Einsatzes für einen krankheitsbedingten Ausfall von Til konnte die Mannschaft komplett antreten.

 

Itzehoe I - 1. Rendsburger BC:

 

Beide Doppel Stine / Laura sowie Jarne / Joege gingen mit einen deutlichen Endergebnis in jeweils zwei Sätzen an die Rendsburger.

In den Einzeln mußte Stine das einzigste Spiel nach 3 Sätzen an den SC Itzehoe abgeben. 

Alle anderen Spiele gewannen Laura / Jarne und Jorge (in 3 Sätzen).

 

Am Ende hieß es 1:5 --- die ersten beiden Punkte waren eingefahren...

 

1. Rendsburger BC - Barmstedter MTV II:

 

Gegen Barmstedt wurden die Doppel mt Erfolg umgestellt. Im ersten Doppel konnten Laura und Jarne; im zweiten Doppel Stine und Jorge alle Sätze ungefährdet für sich entscheiden.

 

In den Einzeln wurde es dann deutlich schwierieger. Im ersten Herrendoppel mußte Jarnes Einzelpartner leider verletzungsbedingt im dritten Satz aufgeben.

 

Das zweite Einzel von Laura ging deutlich mit 17:21 und 7:21 an Barmstedt.

 

Stine konnte nach dem ersten gewonnenen Satz mit 21:17 einen Rückstand von 9:17 zu einem 21:19 drehen und damit auch diesen Punkt für Rendsburg holen.

 

Im vierten Einzel fand Jorge im ersten Satz nicht zu seinem Spiel und hat dies mit 10:21 abgegeben.  Deshalb mußten nun 3 Sätze gespielt werden...

Und das mit Erfolg... Mit einem  21:11 und 21:10 gingen beide Sätze nach einer deutlichen Leistungssteigerung an Jorge.

 

Auch in diesem Spiel hieß es am Ende 5:1 für den RBC.

 

Damit konnte der zweite Platz in der Tabelle deutlich gefestigt werden.

 

10.01.2015 Punktspiele gegen Wacken II und MTV Barmstedt I

Gestartet wurde mit den Spielen gegen Wacken II mit einem am Ende klaren 6:0 Erfolg.

 

Mit der heutigen erstmaligen neuen Aufstellung im Doppel ging das erste Doppel von Laura und Stine trotz einer sehr guten Leistung mit je 16:21 an Barmstedt.

Das zweite Doppel konnten Til und Jarne in 3 Sätzen mit 22:20 für den RBC entscheiden.

 

In den Einzeln konnte Til die einzigsten Punkte für den RBC gewinnen.

 

Die anderen Einzel gingen wenn auch mit knappen Ergebnissen an Barmstedt.

 

So bleibt es in der Tabelle weiterhin sehr spannend...

Dr. Bönte & Böhlke Steuerberatungsgesellschaft sponsert T-Shirts für die Jugend U17 --- Punktspiele gegen den Barmstedter MTV II und den Sportclub Itzehoe I

Im Rahmen des Badmintonaktionstages wurden die von der Dr. Bönte und Böhlke Steuerbearatungsgesellschaft gesponserten T-Shirts an unsere U17-Jugendmannschaft übergeben.

Die aktiven Spielerinnen und Spieler Luisa Leischner, Laura Dammann, Stine Bönte, Jarne Vater und Til Tuschme (nicht auf dem Bild) sagen Danke !!!

 

Bei den anschließenden Punktspielen gegen den verletzungsbedingt geschwächten Barmstedter MTV II (zwei Spiele konnten nicht angetreten werden) konnte am Ende ein 4:2 für den RBC erzielt werden. Das Doppel von Laura und Jarne ging deutlich mit 21:11 und 21:12 an den RCB. Jarnes Einzel galt einem Krimi. Der erste Satz wurde mit 21:13 abgegeben. Im zweiten Satz konnte sich Jarne mit einem 25:23 in den 3. Satz retten. Mit 21:15 konnte Jarne dann das Spiel für den RBC gewinnen.

 

Die Einzel von Luisa gingen mit jeweils 16:21; die Einzel von Stine mit 12:21 und 7:21 an Barmstedt.

 

Beim zweiten Spiel gegen den Sportclub Itzehoe I konnten bei den einzeln 3 von 4 Spielen gewonnen werden. Auch hier gab es einen Krimi, bei dem so manches raunen durch die Zuschauerreihen ging. Luisa und Jarne konnten in drei Sätzen 19:21; 21:19; 21:19 das Spiel für sich entscheiden.

 

Luisa und Stine gewannen Ihr Doppel mit 21:15 und 21:9.

 

Am Ende gab es hier einen 5:1 Erfolg. Glückwunsch an unser Team (siehe Foto oben)...

15.11.2014 Punktspiel in Itzehoe

Beim heutigen Punktspiel gegen Wacken I und den SC Itzehoe II konnten sich die Rendsburger U17-Mannschaft  12:0 Punkten erspielen. Damit geht es vom Platz 4 in der Tabelle nach ganz oben...   Am 29.11. geht´s dann in Rendsburg als Ausrichter der nächsten Spiele weiter Richtung ???

 

Till, Laura, Stine und Jarne
Till, Laura, Stine und Jarne

Bei den heutigen Auftaktspielen der Saison 2014/2015 waren für den RBC Laura Dammann, Stine Bönte, Till Tuschme und Jarne Vater am Start.

 

Im ersten Spiel gegen den TSV Wacken II konnten alle Spiele deutlich gewonnen werden.

 

Das zweite Spiel gegen den Barmstedter MTV wurde deutlich spannender.

Das 1. Doppel Laura Dammann / Jarne Vater ging mit 11:21 und 18:21 verloren. Auch in den Einzeln konnten Laura und Jarne leider keinen Satzgewinn für sich erzielen. 

 

Im 2. Doppel konnten sich Stine Bönte und Til Tuschme mit 21:17 und 21:16 durchsetzen. Auch die beiden Einzel wurden von Stine Bönte mit 21:14 und 21:15 sowie von Til Tuschme mit 21:8 und 21:9 gewonnen.

Damit konnten 3 sehr wichtige Punkte erzielt werden.

 

Somit trennten sich die Teams gegen den TSV Wacken II mit 6:0 und gegen den Barmstedtert MTV mit einem sehr guten 3:3.