Lena Schwarz überraschte bei den Landesmeisterschaften (2013/10)

 

Die im Doppel an der Seite von Sanja Reidis (TSV Holm) startende Lena Schwarz konnte bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der Jugend U15 einen sehr guten 5. Platz erringen.

 

Die erste Überraschung gelang im Auftaktspiel, in dem die an 6 gesetzte Paarung in zwei knappen Sätzen geschlagen werden konnte. Die Bezirksmeister aus dem Bezirk Nord waren dann im Viertelfinale zu stark, aber beide weiteren Platzierungsspiele konnten in zwei Sätzen gewonnen werden. Mit einem 5. Platz konnte sehr zufrieden die Heimreise angetreten werden.
Jarne Vater wäre eigentlich auch im Doppel qualifiziert gewesen, aber in der Einzeldisziplin verletzte sich sein Doppelpartner aus Holm, so dass nicht beide nicht starten konnten.