Anfängerturnier

 

Mit gleich 15 Spielern starteten wir beim Anfängerturnier.

 

Bei den Jüngeren starteten Karlotta, Ada, Sarina, Mareike, Laura S., Lea, Jacob, Linus, Wanja und Mia.

 

Toll wie die Spieler sich entwickeln, Erfahrungen sammeln und ihre Leistungen auch zum gerade erst gewesenen Kreisranglistenturnier steigern konnten. Auch die Einstellung stimmte und so verließ nahezu jeder Spieler nach jedem Spiel den Platz erst nach großem Kampf.

 

Aufs Podium schaffte es im Mädcheneinzel U13 Ada, die nur gegen die spätere Siegerin verlor, mit einem tollen 3. Platz und Mareike, die im Finale gegen ihre Vereinskameradin Laura siegte und sich somit erstmals den Sieg sicherte.

 

Auch die „Älteren“ mit guten Leistungen beim Anfängerturnier

Bei den Älteren starteten Lasse, Rika, Finja, Patrick und Lina.

Seine tolle Form von der Kreisrangliste konnte Lasse wieder beweisen und sicherte sich den Sieg im Jungeneinzel U15.

Bei den Mädchen U15 hatte Lina gegen die deutlich ältere Konkurrenz zunächst einen schweren Stand, konnte aber zum Ende noch zwei Siege einfahren und wurde 5.

Patrick startete eine Altersklasse höher und wusste dort kämpferisch zu überzeugen. Der Lohn des Kampfes war ein schöner zweiter Platz.

 

Im kleinen Teilnehmerfeld der U17 Mädchen konnte sich Finja gegen ihre Vereinskameradin Rika im Finale durchsetzen.