22.11.2014 Landesmeisterschaft U22

In der Altersklasse der Junioren U22 war der 17-jährige Rendsburger Torge Bauer am vergangenen Wochenende in heimischer Halle nicht zu schlagen. Dreimal Gold lautet die eindeutige Bilanz ..

 

In der Mixedkonkurenz startete Bauer mit Partnerin Tjorven Geiss (Blau-Weiß-Wittorf) von Setzplatz zwei ins Rennen. Das Halbfinale gegen Annalena Töllen und Moritz Naß vom SV Hammer wurde sicher mit 21:12 und 21:14 gewonnen.  Das Finale gegen Lasse Rathjens und Lisa Woidich (TSV Trittau) gestaltete sich deutlich spannender. Mit 21:18, 18:21 und 21:17 hatten Torge und Tjorven am Ende die Nase vorn.

 

Im Herrendoppel ging Torge mit Jonas Schröder von Strand 08 an den Start. Das Halbfinale gegen Moritz Naß und Lasse Rathjens wurde mit 21:19 und 21:18 gewonnen.  Das Finale ging ebenfalls in zwei Sätzen mit je 21:16 an Torge und Jonas. Somit sicherten sie sich ohne Satzverlust die Goldmedaille.

 

Auch in seiner ungeliebten Disziplin, dem Herreneinzel, ging Torge Bauer topgesetzt ins Rennen. Im Halbfinale traf er einmal mehr auf seinen ehemaligen Doppelpartner Lasse Rathjens. Nach drei Sätzen ( 21:13, 17:21, 21:10) zog Torge ins Finale ein. Dieses war mit 21:18 und 21:16 gegen Simon Sander vom VFL Oldesloe eine klare Angelegenheit.