25-11-2017  Spitzenspieltag in Rendsburg...

 

Zum Spitzenspieltag kam es an diesem Samstag in der Rendsburger Sporthalle. Mit dem Itzehoe SC, BW Wittorf kamen die drei Mannschaften zusammen, die bisher noch kein Spiel verloren hatten.

 

Wir durften zunächst gegen Itzehoe ran. Mit Mattes Griefahn, Lina Jöhnk, Georg Rincke und Lisa Jönßon ging es an den Start. Mattes und Lina gewannen in 2 Sätzen, während Lisa und Georg in die Entscheidung mussten, diesen aber für sich entscheiden konnten. Auch in den Einzeln blieben wir in allen 4 Spielen der Sieg und der 6:0 Sieg stand fest.

 

Mit dem gleichen Ergebnis bezwang Wittorf die Itzehoer. Neumünster stellte ausschließlich Spieler auf, die Schleswig-Holstein auch überregional vertreten. Alles andere als eine hohe Niederlage wäre auch für uns eine riesen Überraschung.

 

Lina Jöhnk wurde in diesem Spiel würdig von Leander Rasch (gerade Vizelandesmeister in U13 geworden) vertreten. Man wehrte sich nach Kräften, aber auch wir schafften es nicht einen Satz zu gewinnen. Solche Spiele brauchen wir, dass bringt uns voran und auch auf die gezeigte Leistung kann man Stolz sein. Vielleicht kommt man im Rückspiel schon ein bisschen näher.

 

Auftakt nach Maß für das Team U15 in die Saison 2017-2018

In der Spielgemeinschaft U15 spielten: Lina Jöhnk, Laura Stump, Mareike Heit, Lisa Jönßon und Georg Riienck. Luna Frey sowie Mattes Griefahn, Just Pierel und  Jella-Sophie Claus (alle nicht auf dem Bild) spielen ebenfalls in der U 15.

 

Mit Lina, Mareike, Laura, Lisa und Georg ging es nach Itzehoe zum ersten Blockspieltag der Saison.

 

 

 

Es startete das altbewährte Doppel Lina und Mareike, die sich gegen Bokhorst zunächst ohne Mühe durchsetzten. Im zweiten Satz wurde es etwas knapper, aber der erste Punkt für Rendsburg war sicher.

 

Auch Lisa und Laura harmonierten gut und ließen bei zweimal 21:13 nichts anbrennen. Auch in den Einzel ließen wir nichts anbrennen. Hier kam dann auch erstmals Georg zum Einsatz. 4 Zweisatzsiege besiegelten den ersten 6:0 Sieg.

 

Da leider Preetz nur mir 3 Spielern anreiste, ging sowohl das 2. Doppel als auch das 4. Einzel kampflos an uns. Es folgten zwei deutliche Siege in den Einzel von Lina und Mareike. Nur Laura musste sich nach zwei hart umkämpften Sätzen im Dritten Satz geschlagen

geben.

 

 

 

Der Saisonauftakt ist geglückt und die nächsten Gegner dürfen kommen.

 

26-11-2016  1. Rendsburger BC - Gettorfer SC

Starker Auftritt der Rendsburger Jugend am heutigen Spieltag...

 

Gegen den Gettorfer SC konnten unsere U15-Jugend einen glatten 6:0 Gewinn einfahren. Lediglich Mareike mußte im Einzel in den 3. Satz, den sie dann aber aufgrund einer Umstellung in der Technik deutlich am Ende für sich entscheiden konnte.

Mit viel Übersicht in den Spielen gelang heute allen ein ungefährdeter Punktegewinn.