09.07.2016  Jugendvereinsmeisterschaften

 

Jarne Vater sichert sich in drei  Sätzen den Wanderpokal

Viele gute Leistungen zeigten die Jugendlichen des 1. Rendsburger BC bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften.  Es  wurde in einem gemeinsamen Teilnehmerfeld gespielt aber später getrennt gewertet.

Im Einzel siegte Jarne Vater, der sich in der Gesamtwertung in drei Sätzen gegen Laura Dammann durchsetzen konnte.  Bei den Damen war Laura Dammann souverän auf dem ersten Platz. Auf Platz 2 folgte Mia Stief vor Finja Weggemann. Bei den Mädchen U15 setze sich Mareike Heit nur aufgrund des besseren Satzverhältnisses gegen Lina Jöhnk (2. Platz) und Laura Stump (3. Platz). Besonders ärgerlich für Lina, die gegen Mareike in drei Sätzen gewinnen konnte.

Das engste Spiel des Tages gewann Ada Siebmann gegen Karlotta Overath mit 18:21 22:20 und 25:23 und sicherte sich somit den Turniersieg in Mädcheneinel U13. Sarina Hinrichs war unangefochten die Nummer 1 bei den U11ern.

Hinter Jarne setzte sich recht deutlich Mats Militzer ab.  Dahinter wurde es immer enger. Benedikt Schulz belegte den 3. Rang. Auf den Ränge 4 und 5 folgten Patrick Heit und Mathis Bazelak.

Lasse Militzer wurde in U15 gewertet und wurde dort mit dem 5. Platz der Gesamtwertung Erster.

Hier die Gesamtwertung:

1.       Jarne Vater

2.       Laura Dammann

3.       Mats Militzer

4.       Benedikt Schulz

5.       Lasse Militzer

6.       Patrick Heit

7.       Mia Stief

8.       Mathis Bazelak

9.       Finja Weggemann

10.   Mareike Heit

11.   Lina Jöhnk

12.   Laura Stump

13.   Ada Siebmann

14.   Karlotta Overrath

15.   Sarina Hinrichs

 

 

Beim Anschließenden Schleifchenturnier mischten sich einige Eltern, Hobbyspieler und Mannschaftsspieler hinzu und es wurde noch einige Runden Spaßdoppel gespielt.