23./24.09.2017  Bezirksmeisterschaften in Eckernförde

 

Tolle Ergebnisse für die Rendsburger Jugend

 

Rendsburger Jungen dominieren U17 - Rendsburger Mädchen in U15 vorne dabei

 

Mit insgesamt 10 Spielern starteten die Kanalstädter zu den Bezirksmeisterschaften bei unserem Partnerverein aus Eckernförde.

 

Mit den Ergebnissen konnten wir voll zufrieden sein. Für die beiden jüngsten Lasse Behm und Sarina Hinrichs hingen die Trauben noch ein wenig zu hoch, aber dies war zu erwarten. Für Lasse war es das erste Turnier und Sarina ist noch U9 und musste sich gegen bis zu 2 Jahre ältere Gegnerinnen wehren.

 

Mareike Heit, Lina Jöhnk, Laura Stump und Lisa Jöhnßon starten in der Altersklasse U17. In der A-Klasse erreichte Lina das Finale und konnte auch gegen die deutlich stärker eingeschätzte Gegnerin lange gegenhalten, wobei es nicht ganz zum Sieg reichte. Mareike verpasste durch eine knappe Dreisatzniederlage das Treppchen, dicht gefolgt von Laura mit Platz 5. Lisa trumpfte in der B-Klasse auf und erzielte Rang 2.

 

Im Jungeneinzel führte an den Rendsburgern kein Weg vorbei. Benedikt Schulz, Lasse Militzer und Patrick Heit belegten die Plätze1 bis 3. Ganz stark. In den B-Klasse schaffte nach einem Jahr Kanadapause Mathis Bazelak den 2. Platz.

 

Im Doppel und Mixed lief es ebenfalls gut.

 

Jeweils der Titel ging an Lasse und Patrick im Doppel U17 und an Lina und Mareike im Doppel U15.  Hier erspielten sich Laura und Luna den 3. Platz.

 

Im Mixed U17 konnte Patrick und Nele Vaubel (Eckernförde) die Vizemeisterschaft erspielen. Direkt dahinter landeten Lasse und Finja Möller (Eckernförde).

 

Tolle Ergebniss, super Stimmung. Bevor es mit den Landesmeisterschaften weitergeht, kommen nun erstmal die Punktspiele in den nächsten Wochen.

 

Im Jungen Einzel teilt der Rendsburger BC die Treppchenplätze unter sich auf...

Die Bilder beider Tage...

19.07.2017  Lancaster...2017

Unsere Jugendlichen Lina, Mareike, Lasse und Patrick befinden sich gerade auf der 23 stündigen Rückreise von Lancaster nach Rendsburg !  An insgesamt drei Spieltagen wurden die Spiele mit unseren Partnerstädten Aalborg, Almere und Lancaster ausgetragen. Insgesamt waren in der Sparte Badminton 31 Athleten am Start.

 

Der erste Tag begann mit den Einzelbegegnungen. Dabei konnte Lasse den 7 Platz und unsere Mädels die Plätze 5 und 6 erreichen. Für Patrick endete der Tag haarscharf am Treppchen vorbei auf Platz 4 ----  Also alle unter den Top 10 !!!

 

Der zweite Tag galt der Anfeuerung des deutschen Teams in den sparten Rudern, Leichtathletik und Schwimmen.

 

Mit einem Spaßturnier begann der dritte Tag. Gemächlich ging es los... Doppelpartner waren dabei jeweils die Gastbrüder bzw. Gastschwestern.  Am Nachmittag starteten dann die gemeldeten Paarungen:  Hier landeten die Jungs und die Mädels jeweils auf dem 4. Platz --- und das nach einem jeweils sehr starken Spiel mit im zweiten Satz jeweils 20:22...

 

Am letzten Spieltag ging es in die Mixed.  Gestartet wurde auch hier mit einem Spaßturnier. Lasse gelang hier mit seiner Partnerin der zweite Platz in der Gruppenphase. Aufgrund eines um zwei Punkte schlechteren Punktergebnisses landete er leider nicht im Halbfinale.

 

Die gemeldeten Mixed (Lina/Patrick und Mareike/Lasse) spielten in zwei Gruppen mit insgesamt 13 Paarungen und erreichten dort jeweils den 3. Platz. Also standen wir auch hier kurz vor dem Halbfinale ...  

 

Ein Turnier für die Betreuer rundete die Veranstaltung in Lancaster ab.

 

Als Dankeschön erhielten alle Betreuer im Rahmen der closing ceremony symbolisch eine Goldmedaille für das gesamte Team  des 1. Rendsburger BC´s...

 

Wir freuen uns auf Euch und Eure persönlichen Berichte und Erfahrungen aus Lancaster.       Und nun heißt es auch für Euch:  Ab in die Ferien !

 

Die Jugend des 1. Rendsburger BC´s  ---  eine tolle Gemeinschaft über alle Altersklassen...

Auf der linken Seite kannst Du Dich in unserem Archiv über die Aktivitäten unseres Vereins informieren...Viele Bilder der vergangenen Turniere sind hier zu sehen...

 

Haben wir Dein Interesse an Badminton beim Stöbern auf unserer Homepage geweckt ?!? Möchtest Du Dich mal wieder so richtig auspowern; dann komm doch einfach vorbei um Badminton kennenzulernen und zu spielen. Außer nichtfärbender Turnschuhe sowie Sportbekleidung und natürlich einer ordentlichen Portion "Lust" am Kennlernen mußt Du (außer etwas zu trinken) nichts mitbringen. Leihschläger und Spielbälle sind kostenlos vorhanden.  Wir freuen uns auf Dich !!!

 

Dein TEAM Vom Rendsburger BC...