17.12.2018  Holtenau  vs..  1. RBC

Simone, Maike, Patrick, Lasse und Christian starteten zum letzten Auswärtsspiel vor Weihnachten...  Dabei hatten sie den Sack mit Punkten für Holtenau prall gefüllt.

Trotz spannender sehr knapper und mehrerer Dreisatzspiele gab der RBC alle fünf Punkte in Holtenau ab.  Auswärts läuft es zur Zeit noch nicht so beim RBC.. 

Patrick´s Kommentar:  In der letzten Saison haben wir auch erst in der Rückrunde deutlich besser gespielt und die Punkte geholt ...

 

24.11.2018  Schleifenturnier in Eckernförde

Eine tolle Veranstaltung für den Breitensport wurde in Eckernförde ausgerichtet. Aus insgesamt sieben Vereinen kamen insgesamt 39 Spielerinnen und Spieler zusammen.

 

Erstmals war auch der SV Hüttener Berge vertreten.

 

In jeweils zugelosten Doppeln wurde zwei Gewinnsätze bis 15; bei Bedarf ein dritter Satz bis 5 gespielt.  Die Sieger bekamen jeweils eine Schleife.  Am Ende hatten die Spielerinnen und Spieler mit den meisten Schleifen das Turnier gewonnen.

 

Purer Spaß und Danke an Eckernförde für die Ausrichtung des Events !

22.11.2018  1. RBC  vs..  Osterrönfelder TSV

Krankheitsbedingt konnte der OTSV nur eingeschränkt in die Spiele starten.  Es wurde sich daher beim Spielmodus auf drei Herrendoppel und zwei Mixed verständigt.  Somit konnten die Rendsburger so ziemlich die ganze Palette der verfügbaren Spielerinnen und Spieler einsetzen.  Am Ende ging das 4:1 dadurch diesmal recht deutlich nach Rendsburg. Aber die Erfahrung hat uns gelehrt:  Da kommt ja noch das Rückspiel...

08.11.2018  1. RBC  vs.. Suchsdorfer SV

Der erste Spieltag begann nach einigem hin und her ohne die beiden ersten Herren der Rangliste  Lasse Militzer und Patrick Heit.

 

Dennoch war das Team mit Simone Frey, Benedikt Schulz, Marcel Mathein, Florian Käselau und Christian Dammann stark aufgestellt.

 

Nach dem 2 abgegebenen HD in drei Sätzen 21.18, 11:21 und 13:21 und dem gewonnenen Mixed 21:19, 21:11 stand es 1:1.  Dies ging auch in der 2. Spielrunde entsprechend weiter... Im ersten HE unterlag Benedikt mit 14:21 und 21:23 in einem sehr starken Spiel. Marcel dagegen überzeugte klar mit 21:17 und 21:12.

 

Zwischenstand 2:2 !

 

Das entscheidende 1. HD verloren Benedikt und Christian in drei Sätzen mit 21:18, 11:21 und 13:21.

 

Punktemäßig lagen die RBC´ler in der Summe der ersten und zweiten Sätze vorne ! 

Lediglich in den 3 - Satzspielen reichte es am Ende nicht ganz zum Sieg.

 

Mit der 2:3 Niederlage haben alle  einen guten Start in die Saison gezeigt und sehr gute Spiele gemacht.  Insofern war auch das Ergebnis am Ende o.K.

 

Als Turniermannschaft geht es jetzt weiter...

#aufgehtsrendsburg